Sa 29.10.16 | 20:00 Uhr | Essen, Kokerei Zollverein, Salzlager

Ein Musiktheater mit Dialogen, Ensemble, Bildern, Kamancheh und Erzähler
von AMEN FEIZABADI beim NOW Festival

Seit fünf Jahren organisiert die Theater und Philharmonie Essen GmbH  nun schon das NOW! Festival für Neue Musik. Die diesjährige Konzertreihe widmet sich unter dem Motto „Word Up!“ der Beziehung von Wort und Musik und hat uns eingeladen, das Musiktheater Lagune auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein uraufzuführen.

In diesem interkulturell-interdisziplinären Musiktheater erlebt das Publikum die Geschichte dreier Reisender auf je einer von insgesamt drei Filmleinwänden, so dass jeder Zuschauer das Werk aus einer jeweils ganz eigenen Perspektive sieht.

Die Protagonisten Bahar, Elnaz und Bahram haben aus gänzlich unterschiedlichen Gründen dasselbe Boot bestiegen und sich notgedrungen zusammengeschlossen. Die Zuschauer lernen die Lebensgeschichten der drei kennen und werden dabei von einem alten Fährmann begleitet, der über seinen Alltag und seine Gedanken erzählt.

Das Werk spielt mit der Vermischung von Realität, Fiktion und Projektion und verbindet Teile der deutschen und der persischen Kultur.

Die Mitglieder des Ensemble CRUSH werden bei der Aufführung von verschiedenen Positionen im Raum die live-Musik liefern.

Es wird sicher eine besondere Erfahrung und wir freuen uns sehr auf Ihr und euer Kommen!

Mit:

Ensemble Crush
Fang-Yu Shen: Inszenierung und Choreografie
Arash Sarkohi: Dramaturgie und Text
Amen Feizabadi: Konzeption, Komposition, Video und Text

weitere infos: www.zollverein.de  /  www.philharmonie-essen.de